SOS aus Zaragoza

SOS aus Zaragoza

Pilar hat in der Nähe der Autobahn einen Ort entdeckt, wo ungefähr 26 Galgos unter sehr schlechten Umständen leben. Sie versucht nun, sie nach und nach dort herauszuholen. Sie sind alle sehr abgemagert, voller Flöhe und haben aufgrund des Bewegungsmangels und mangelnder Pflege wahnsinnig langen Nägeln. Marc vom Tierheim Sallent und die Organisation Adopta Barcelona haben bereits ein paar Galgos übernommen, da es für Pilar allein nicht zu schaffen ist, so viele Hunde auf einmal aufzunehmen. 

Pilar bittet DRINGEND um Spenden von Mäntelchen, da es sehr kalt in ZGZ ist und die Hunde nachts nicht ohne schlafen sollen. Wenn Sie einen Windhund Mantel abzugeben haben, bitte senden an:
GPI / Ute Wiemes
43 Lilienthalstraße
53125 Bonn

Zurück