Tomillo

Rasse: Podenco
Geschlecht: Männlich
Alter: Ca. 2 Jahre
Mittelmeer-Check: LM+ behandelt
Grösse: 58 cm
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja

Den jungen Podencorüden Tomillo könnte Pilar glücklicherweise von einem brutalen Jäger übernehmen, der seine Hunde nur fütterte wenn Sie bei der Jagd erfolgreich waren. Tomillo war völlig unterernährt und anfangs war nicht klar, ob er überlebt.

Tomillo ist seit Mai in einer spanischen Pflegestelle und hat sich super an das Leben im Haus gewöhnt. Er hat sich von Anfang an "seinen Platz" gesucht und liegt dort ruhig und zufrieden. Er ist stubenrein und kann auch alleine bleiben, aber dann springt er schon mal auf das Sofa. 
Der junge Podenco hat schon so viel gelernt: er bettelt nicht am Tisch und macht nichts kaputt, (aber er liebt das Klopapier - also dass muss außer Reichweite für ihn sein ;) ) Er begeistert sich für sein Spielzeug und kann sich lange damit beschäftigen. Menschen, groß oder klein, findet er toll und genießt seine Streicheleinheiten, ist dabei aber nicht aufdringlich.

Obwohl Tomillo viel Energie besitzt, zieht er beim Spaziergang kaum noch an der Leine. Über einen eingezäunten Garten oder einen regelmäßigen Besuch im Auslauf würde er sich natürlich freuen.

Mit anderen Hunden kommt er gut aus.  Wenn er draußen anderen Hunden begegnet, beachtet er sie entweder gar nicht oder er fordert sie zum Spielen auf.

Gesundheitszustand: er hat schon gut zugenommen. Der Leishmaniose Titer war im Mai bereits sehr niedrig, er wurde nun behandelt und die Analyse wird nun wiederholt.

[Bei Fragen zu Leishmaniose sprechen Sie uns bitte gern an. Viele Hunde, besonders Podencos, haben erhöhte Antikörper Werte im Blut, können aber ein langes und gesundes Leben führen.]

Tomillos Pflegestelle  redet nur in den höchsten Tönen von ihm und ist einfach nur begeistert von diesem tollen, lebensfrohen Hund. Wer schenkt dem jungen Schatz ein Zuhause?


Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Frau Inga Freund (Düsseldorf)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

Frau Petra Wilhelm (Aachen)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: Petra.wilhelm@greyhoundprotection.de
Telefon: 0171-9108102 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 

Kurz nach Ankunft im Refugio:

Zurück