Tigresa

Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 7 Jahre
Mittelmeer-Check: wird gemacht
Größe: ca. 60 cm
geimpft: Ja
gechipt: Ja

kastriert:

katzenverträglich:

Ja

Ja

 

Juli 20: Tigresa kam als Notfell zu Pilar. Ihren rechten Hinterlauf nutzt sie beim Laufen nicht, die Muskulatur war quasi nicht vorhanden und sie hatte Schmerzen beim auftreten. Der Tierarzt hat eine Tendinitis - eine entzündliche Erkrankung der Sehnen am rechten Hinterlauf - diagnostiziert. seit Anfang August ist Tigresa auf ihrer spanischen Pflegestelle in Manresa/Katalonien. Die Galga bekommt entzündungshemmende Medikamente und Andrea hat mit der Physiotherapie begonnen. die kleinen Spazierrunden geniesst Tigresa sehr.

Tigresa ist eine ruhige Hundedame. Andrea lobt die Süße sehr: direkt von Beginn an ist sie eine absolut offene, angstfrei und zutrauliche Hündin! Sie ist zu anderen Hunden sehr lieb, und verträgt sich super mit den Katzen der Pflegestelle.

Tigresa - wunderschön gestromte und ein rundum sonniges Gemüt!

Haben Sie ein Plätzchen für die Hübsche frei?

Bitte kontaktieren Sie uns unter:

Frau Petra Heinze (Aachen)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: Petra.wilhelm@greyhoundprotection.de
Telefon: 0171-9108102 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr 

Frau Inga Mohme (Düsseldorf)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 

Zurück