Moró

Rasse: Galgo
Geschlecht: Männlich
Geboren: ca. 6 Jahre
Mittelmeer-Check: ok
Größe: Etwa 65 cm
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja
Katzenverträglich: Ja

 

Moró (in Spanien hieß er Mortadelo, nach einer Comicfigur) kam zusammen mit Filemón aus schlechter Haltung im Dezember 2018 zu Pilar. Der Rüde ist im besten Alter und hat einen sehr freundlichen und ruhigen Charakter. In neuer Umgebung ist er erst zurückhaltend, Männern gegenüber hat er Scheu und insgesamt ist er bei lauten Geräuschen schreckhaft. Schnell sucht er einen (vorzugsweise weiblichen)Menschen an dem er sich orientieren kann und folgt diesem auf Schritt und Tritt. Mit anderen Hunden, groß und klein, versteht er sich gut. Auch mit Katzen kann er zusammenleben!

Er ist Menschen gegenüber aufgeschlossen und holt sich schnell Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit bei den Besuchern ab. Das Leben im Refugio macht ihn nicht glücklich, und er weint immer wieder. Er ist nicht gern in kleinen Räumen eingesperrt, liebt es draußen zu sein, wenn dort nicht zu viel Trubel herrscht. Ein ruhiges Leben am Stadtrand mit Garten wäre ideal für ihn...

Wir finden, Moró ist ein richtiger Eycatcher. Er hat dichtes plüschiges Fell und einen treuen Blick. Er läuft bereits gut an der Leine, orientiert sich sehr an seinem Zweibeiner, bringt aber auch Kraft mit. Ballspiele liebt er, und bringt den Ball auch meistens wieder zurück ;)

Einfach ein toller und sehr sensibler Hund, der es seinen zukünftigeren Menschen 1000-Fach danken wird, ihm ein liebevolles Heim gegeben zu haben. 

Wenn Sie Moró ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich bei:

Frau Petra Heinze (Aachen)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: Petra.wilhelm@greyhoundprotection.de
Telefon: 0171-9108102 *** vom 28.04. bis 19.05. nicht erreichbar ***

Frau Inga Freund (Düsseldorf)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

in Spanien:

 

Zurück