Lady

Rasse: Greyhound
Geschlecht:   weiblich
Alter: Geb. 23.02.2014
Gewicht: Ca. 35 kg
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja

 

Wo sind die Menschen für unsere Lady? Sie wartet nun schöne einige Zeit auf jemanden, der hinter Ihren schwarzen Pelz ihren wunderbaren Charakter erkennt. Die Urlaubspflegestelle schwärmt von ihr :

"Lady ist sanft, verschmust und liebt es gestreichelt zu werden. Verträglich mit allen Artgenossen, bei großen Hunden etwas zurückhaltend, bei kleinen Hunden sehr freudig, vorsichtig im Umgang, also absolut unproblematisch. Sie zeigt keine Ängstlichkeit im Umgang mit Menschen, sehr offen, lässt sich von jedem anfassen, Kinder mag sie sehr gerne, verhält sich dann ganz ruhig. 

Draußen ist Lady sehr gut leinenführig, zieht nicht, geht ganz ruhig an der Seite. Auto fahren findet sie offensichtlich toll.
Kennt die meisten Geräusche im Alltag, Autos, Straßenbahnen, schussfest, kann Treppen gehen sowie Aufzug fahren, Alarmsirenen irritieren sie nicht. Allerdings zeigt sie Beichte Wildsicht einen starken Jahdtrieb, darauf sollte Mann vorbereitet sein, dann ist sie gut zu händeln. Beherrscht man dies, so würde ich Lady sogar als Einsteiger-Windhund bezeichnen, man kann sie überall hin mitnehmen, auch in ein Kaffee oder Restaurant, in dem auch andere Hunde sind, sie bleibt unauffällig und ruhig.

Im Haus ist sie windhundtypisch ebenfalls recht ruhig, solang sie kein Spielzeug hat. Liebt ein weiches erhöhtes Plätzchen, schläft und döst sehr gerne, liegt sehr gerne auf meinen Schuhen oder Füßen. Gibt man ihr ein Spielzeug, dreht sie ungestüm auf und ist kaum zu bremsen. Dann braucht sie viel Platz. Außerdem  ist eine leidenschaftliche Sammlerin, wie viele Windhunde. es scheint als könne sie alles gebrauchen und trägt die Dinge die sie findet auf ihren Platz, zerstört sie aber nicht, sondern sammelt nur. (Wasserkanister, Müllbeutel, Schuhe, Strickjacken etc.)

Sie zeigt keinerlei negatives Verhalten , keinerlei Scheu vor irgendetwas, ist in ihrem Charakter sehr sanft und freundlich, braucht wegen ihrer Kraft und Größe aber ausreichend Platz. Ich bezeichne sie als einen sehr liebenswerten, anhänglichen und verschmusten Hund, sie braucht keine autoritäre Führung, ein kurzer Abbruchbefehl mit einem ruhigen Hand Stoppzeichen und sie lernt dann sehr schnell. Lady wird eine fröhliche Begleiterin für ihre zukünftigen Menschen sein."

Wenn Sie Lady ein Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte bei uns!

Frau Siggi Schulz
Betreuung der Adoptionsinteressenten für Greyhounds
e-mail: siggi.schulz@greyhoundprotection.de
Telefon: 07720/65 03 5 oder mobil: 0172/41 56 437 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

Frau Inga Freund
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

Zurück