Ginebra

Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 7-8 Jahre
Mittelmeer-Check: Ok
Größe: Ca 63 cm
geimpft: Ja
gechipt: Ja

kastriert:

katzenverträglich:

Ja

Ja

 

21.02.: Ginebra ist gut auf der Pflegestelle in Könogswinter angekommen. Der erster Spaziergang morgens war entspannt. Sie ist ganz brav mitgelaufen. Ginebra ist zwar noch vorsichtig aber sehr neugierig und sucht regen Kontakt und Nähe zur Pflegefamilie.

———

Am 2.12. bekam Ana in Sevilla von einem Jäger Fotos von 2  ausgedienten Galgos geschickt, sie sagte sofort zu die beiden zu übernehmen. 8 harte Jahre an der Kette auf Betonboden liegen hinter Ginebra und Marcelo. das Team war entsetzt beim Anblick der engen Kordel um Ginebras Hals , mit der sie abgegeben wurde. Beide waren   verängstigt und nervös, in den ersten Tagen haben sie sich nur im weichen Körbchen erholt , aber jetzt kommt langsam Leben in sie...

Ginebra ist in neuen Situationen zu Anfang etwas zurückhaltend, wenn sie ihrem Menschen aber Vertrauen kann, taut sie mehr und mehr auf und zeigt sich dann von ihrer fröhlichen Seite. Sie fühlt sich wohl in der Gruppe und mag die Menschen.

Der Katzentest im Tierheim lief gut.

Haben Sie ein Plätzchen für Ginebra frei?

Bitte kontaktieren Sie uns unter:

Frau Petra Heinze (Aachen)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: Petra.wilhelm@greyhoundprotection.de
Telefon: 0171-9108102 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr 

Frau Inga Mohme (Düsseldorf)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr


Bei Abgabe:

Die Kordel war extrem eng und hat Ginebra den Hals zugeschnürt :(

 

Zurück