Baltasar

Rasse: Galgo
Geschlecht: männlich
Alter: 11/2018 geb.
Mittelmeer-Check: Ok
Gewicht: 23 kg
geimpft: Ja
gechipt: Ja
kastriert: Ja
Katzenverträglich Ja

 

21.02.: Baltasar ist gut in willich angekommen, er ist nicht der mutigste, braucht Zeit und etwas Ruhe. Gefressen hat er abends aber gut... warten wir mal ab wie er sich die nächsten Tage entwickelt.

Eine spanische Tierschützerin hatte diesen Galgo Rüde gefunden. Da der Galgo einen Chip hatte, wurde der Besitzer kontaktiert, der Besitzer wollte den Rüden jedoch nicht behalten, worauf er im Tierheim Ayandena aufgenommen wurde.

Der 2,5-jährige Baltasar mit den süßen Stehohren ist ein artiger und lieber Galgo-Mann. Er begegnet allen Lebewesen - ob klein oder groß - friedlich und freundlich, wenn auch anfangs schüchtern . Ein tolles Kerlchen :)

Baltasar’s Knubbel an beiden Schulterseiten wurde in der Klinik untersucht und geröntgt. Er zeigt keinerlei Schmerzen und hat auch keine Einschränkungen, es handelt sich um Verkalkungen an den Schulterblätter. Wenn sie größer werden, sollten sie operativ entfernt werden. Ihn hier in Deutschland nochmal dem Tierarzt vorzustellen, macht wohl Sinn - gesundheitlich bedenklich sind die Knubbel aber erstmal nicht.

Wer möchte dem hübschen Burschen ein Zuhause geben?

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Frau Inga Mohme
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: inga.freund@greyhoundprotection.de
Telefon: 0211/16 39 53 91 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr 

Frau Petra Heinze (Aachen)
Betreuung der Adoptionsinteressenten
e-mail: Petra.wilhelm@greyhoundprotection.de
Telefon: 0171-9108102 Montag - Samstag von 10 bis 20 Uhr

 




beim Tierarzt :


Zurück